Diplomarbeiten aus dem

Waldcafé

Für das Kaffeehaus Waldcafé im Pinzgau wird im Rahmen des Diplomprojektes ein Redesign des bereits vorhandenen grafischen Auftrittes durchgeführt. Die Hauptbereiche dabei sind das Überarbeiten, beziehungsweise das Erstellen, eines neuen Logos, die Konzeption und Umsetzung der notwendigen Printprodukte, sowie die Entwicklung eines Webauftritts. Da einige Werbemedien, wie etwa die Website oder auch die Geschäftsausstattung zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorhanden waren, wurden diese erstmalig angefertigt. Mit Hilfe von Stilelementen wird das Handgemachte nochmals verdeut- licht und den KundInnen
näher gebracht. Durch das Redesign wird das alte Image das Kaffeehauses in eine kompakte und frische Form gebracht. Ebenso werden aufgrund des neu geschaffenen Gesamtauftrittes zusätzliche Personen angesprochen und KundInnen gewonnen.

Miriam Burda: Logo, Stellglied und Fotografie
Patricia Pichler: Editorial Design und Geschäftsausstattung
Lena Pillichshammer: Webdesign und Programmierung