Abschlussprojekte aus dem

Solarbetriebene Soundbox

Projektteam: Andreas Kiederer, Michael Götzinger
Projektbetreuer: FL BEd. Robert Andorfer

Die solarbetriebene Soundbox ist im Prinzip ein Musikverstärker mit eigener Stromversorgung. Die Stromversorgung wird mittels eines Solarpanels realisiert. Dieses wird im Gehäuse mit einem Laderegler verbunden und lädt einen Bleiakkumulator. Das Solarpanel ist mit einer mechanischen Ausführung am Gehäuse befestigt. An der Frontseite befinden sich zwei Lautsprecher, ein Lautstärkeregler und ein AUX-Anschluss.
An der Rückseite befindet sich ein POWER ON/OFF-Schalter. Die solarbetriebene Soundbox kann für Konzerte im Freien eingesetzt werden.